Kleintierpraxis am Hafen

Dr. med. vet. Micaela Peters, prakt. Tierärztin

     

Enten- und andere Wasservögel

Im Landkreis Cuxhaven finden sich Entenvögel und Möwen verschiedener Arten sowie Wat- und Stelzvögel aus dem Watt.
Entenvögel aus dem städtischen Bereich sind häufig an die Nähe und Fütterung von Menschen gewöhnt und fressen daher in Gefangenschaft von selber.
Zugvögel und Tiere aus der freien Natur sind echte Wildtiere und sollten daher möglichst nicht lange in Privathand gehalten werden.
Die Gefährdung des Menschen durch Vögel dieser Arten ist als gering einzuschätzen, eine Ausnahme bilden lediglich ausgewachsene Gänse und Schwäne. Diese Vögel können durch Schlagen mit den Flügeln Verletzungen verursachen, so dass sie mit Vorsicht zu behandeln sind.
Man greift alle diese Vögel mit einer Hand um den Hals dicht unterhalb des Kopfes und mit der anderen Hand um den Leib bei angelegten Flügeln. Transportieren kann man die Tiere je nach Größe in einem Katzenkorb oder größerem Karton mit Deckel.

Adressen

Die für die Stadt Cuxhaven zuständige Behörde ist:

die Naturschutzbehörde der Stadt Cuxhaven
Amtsleiter Herr Adamski
Rathaus
Grüner Weg 42
27472 Cuxhaven
Tel.: 04721-700 778

für den Landkreis Cuxhaven ist zuständig:

das Naturschutzamt des Landkreises Cuxhaven
Kreishaus
Vincent-Lübeck-Str. 2
27474 Cuxhaven
Tel.: 04721-66 23 40

Kurpark Cuxhaven
Strandstraße 80
27476 Cuxhaven
Tel.: 0 47 21 - 40 81 12

Nationalpark Wattenmeer
Nationalparkzentrum Cuxhaven
Hans-Claußen-Str. 19
27476 Cuxhaven
Tel.: 0 47 21 - 2 86 81

UNSERE SPRECHZEITEN:

Mo-Fr 9:00-10:00 Uhr
und 16:00-18:00 Uhr

Unsere Anschrift:

Kapitän-Alexander-Str. 17
27472 Cuxhaven
Tel.: +49 (0) 47 21 - 39 54 95
Fax: +49 (0) 47 21 - 39 54 97

Notdienst

17Nov
17. November. 2017 20:00 Uhr - 24. November. 2017 20:00 Uhr
Dr. Micaela Peters